Verein2018-12-17T18:23:43+00:00

Wir sind das Team „Black Ops Wiesbaden e.V.“, ein Treffen von enthusiastischen Airsoft-Spielern aus dem Stadtgebiet von Wiesbaden und umgebung.

Unser Team wurde 2009 mit nur wenigen Spielern gegründet. Mit der Zeit und dem harten Kampf traten immer mehr gute Spieler dem Team bei und es wuchs kontinuierlich.

2014 haben wir den nächsten Schritt gemacht und einen offiziellen Verein gegründet.

Das Team „Black Ops Wiesbaden e.V.“ vereint erfahrene Spieler und Anfänger, die das gleiche Ziel verfolgen, das Hobby „Airsoft“ in einem rechtlichen Rahmen auszuüben.

Teamarbeit und Sportlichkeit sind uns wichtig, ohne den Spaß am Spiel zu verlieren.

Sicherheit ist ein großes Problem für unser Team, so dass niemand ohne Sicherheitsausrüstung am Spiel teilnehmen darf.

Wir haben keine Regeln oder Einschränkungen für eine spezielle Art von Airsoftgun (z. B. M4-Style oder deutsches G36; GBBs oder AEGs), es sei denn, sie werden an die Beschränkungen des deutschen Waffengesetzes gebunden.

Im privaten Leben sind wir alle normale Menschen in jedem Alter, beginnend von 14 bis 50 Jahren. Alle unsere Teammitglieder sind besonnene und verantwortungsvoll handelnde Spieler. Das Team ist eine Art große Familie für uns.

Neben Airsoft machen wir noch weitere Freizeitaktivitäten oder genießen ein gutes Team-BBQ.

Zusätzlich haben wir ein Junior-Team mit Nicht-Erwachsenen Spielern. Gemäß den deutschen Gesetzen dürfen sie Airsoft mit Waffen mit weniger als 0,5 Joule Energie spielen. In unserem Junior-Team haben Jugendliche die Möglichkeit, unser Hobby unter Aufsicht erwachsener Experten zu betreiben.

Im Team können sie Tugenden wie Fairness, Teamspirit lernen und mit anderen Teammitgliedern zusammenarbeiten. Wir denken, es ist besser, als Videospiele den ganzen Tag alleine zu spielen.

Neue Spieler oder Anfänger sind willkommen. Wir versuchen, jedem mit Tipps oder Meinungen zu Airsoftguns oder anderen Geräten zu helfen.

Echte Anfänger können sich zu Beginn eine unserer Ersatzkanonen ausleihen, also brauchen sie keine zu kaufen, nur um das Airsoft-Hobby auszuprobieren.

Jeder, der sich unserer Zeit anschließen möchte, ist am Anfang als Gastspieler eingeladen. Er braucht von Anfang an keine perfekte Ausrüstung.